Jungengruppe

In der Jungengruppe behandeln Detlef Bonsack sowie zwei ehrenamtliche Mitarbeiter zusammen mit Jungen im Alter von 10 - 12 Jahren die Themen Gewalt, Selbstbehauptung und Prävention. In einem Anfangswochenende im ZaK besteht die Möglichkeit, die Gruppe fortzusetzen und dort gemeinsam etwas unternehmen. Meist werden die ehemaligen Jungengruppen noch dazugenommen, da diese auch gerne weitergeführt werden möchte.

Berichte:

 

Jungen-Eltern-Dinner im ZaK (9.7.10)

Die Jungengruppe, die sich aus den beiden Jungenwochenenden der vergangenen beiden Jahre...

Lesen Sie hier weiter...