Streetsoccer Turnier des Kirchenkreises Jülich beendet

Das Team des Ev. Jugendzentrums ZaK erringt den Gesamtsieg und den Fairness-Pokal

Das seit zehn Jahren jährlich im Herbst stattfindende Streetsoccer Turnier des Kirchenkreises Jülich ging am Samstag in die Finalrunde. Nach den Turniertagen in Geilenkirchen und  Übach-Palenberg, war nun Oberbruch der letzte Ort. Am Turnier nahmen 15 Mannschaften aus dem gesamten Kirchenkreis teil. Es waren Mannschaften von Nörvenich im Kreis Düren bis Erkelenz am Turnier beteiligt. Das Turnier stand in diesem Jahr unter dem Motto „Vielfalt Fairbindet“. Die Spieler zwischen 14 und 24 Jahren hatte viele verschiedene Nationalitäten, auch viele Jugendliche mit Flüchtlingshintergrund nahmen teil. Bei den Turnieren stehen der Spaß, die Vielfalt der Menschen und die Fairness untereinander an erster Stelle. Aus diesem Grund überragt der Fairness-Pokal mit seiner Größe den Pokal für den Gesamtsieger.

Am Ende der drei Turniertage standen am Samstag um 17.30 Uhr die Gewinner fest. Der Jugendleiter Tobias Storms aus Heinsberg dankte zuerst allen beteiligten Jugendleitern aus dem Kirchenkreis, den Mannschaften für  ihr faires Spiel und allen anderen ehrenamtlichen Mitwirkenden.  Alle Spieler bekamen ein T-Shirt mit dem Motto und eine Medaille als Dank. Die drei bestplatzierten bekamen einen Pokal. Dritter wurde das Team aus Heinsberg vom Jugendzentrum Loonyday, die beiden ersten Plätze gingen nach Erkelenz. Das Jugendzentrum Cirkel aus Gerderath belegte mit ihrem Team „Schengal 74“ Platz zwei, erster wurden die

„ZaK-zoccers II vom Jugendzentrum ZaK. Die große Überraschung war, dass diese Mannschaft auch den großen Fairness-Pokal übereicht bekamen. Gesamtsieger und fairste Mannschaft, das war einzigartig in der 10jährigen Turniergeschichte. Alle Mannschaften gingen freudig auseinander, bedankten sich bei allen Beteiligten und verabredeten sich schon für das Turnier 2018

 

 

Weihnachtsferienprogramm 2017 im ZaK

27.12.   15:00 - 19:00 Uhr geöffnet, Couch, Kicker, Billard, etc. stehen zur freien Verfügung.

28.12.  15:00 - 19:00 Uhr geöffent, Couch, Kicker, Billard...

02.01.  15:00 -19:00 Uhr geöffnet, Couch, Kicker, Billard...

03.01.  15:00 -19:00 Uhr geöffnet, Couch, Kicker, Billard...

04.01.  15:00 - 22:00 Uhr geöffnet, Couch, Kicker, Billard, etc.

05.01.   15:00 - 18:00 Uhr geöffnet, Couch, Kicker, Billard, etc.


 

Anmeldung Sommerfreizeit 2018


 

Fotos: Mair / Lanze / Broich

Die Sommerfreizeit der Ev. Kirchengemeinde Erkelenz findet im neuen Jahr wieder auf dem Moarhof, in Nauders/Brixen, im schönen Südtirol statt.

Termin 13.07. - 28.07.2018.  Kosten 430 €, jedes weitere 400 €

Anmeldung: ab Dienstag dem 09.01.2018, zu den allgemeinen Öffnungszeiten im Büro der Jugendleiter. Am Geld muss es aber nicht scheitern! Bitte sprechen Sie uns diesbezüglich an.

 

Wir begrüßen Sie recht herzlich auf der Internetpräsenz des Ev. Jugendzentrum ZaK in Erkelenz!

Foto: Lanze

Wir beschäftigen uns mit der Freizeitgestaltung von Kindern und Jugendlichen im Rahmen der öffentlichen Kinder- und Jugendarbeit. Über offene Spielmöglichkeiten wie Tischtennis, Kicker, Basketball, Billard und vielen weiteren Möglichkeiten bis hin zu speziellen Aktionen wie der wöchentliche Kindertag oder auch Jugendpartys - während unserer Öffnungszeiten sind keine Grenzen gesetzt!

Wir freuen uns auf Ihren und Euren Besuch,

das gesamte ZaK-Team 

PS: Aktuelle Informationen zu Öffnungszeiten und Programm findet Ihr auch auf unserer Facebook-Seite!